Preise für Videoaufnahmen aus der Luft


 

 Unsere Preise beinhalten:Celle von oben Filmaufnahmen

  • Honorar für Pilot, Equipment inkl. Kamera
  • Individueller Foto- und Videoflug mit einer Drohne (Videoqualität in 4K oder Full-HD Qualität mit bis zu 120fps (ideal für z.B. beeindruckende Zeitlupen- Aufnahmen)
  • mind. 4 Luftbildaufnahmen – komplett bearbeitet, ohne Wasserzeichen in voller Auflösung
  • schnitt und Vertonung von Videomaterial zu einem Kurzfilm von bis zu 4 Min.
  • Fotos und Video auf einem Datenträger (USB und DVD)
  • Videoaufnahmen komplett bearbeitet und geschnitten als einen fertigen Film auf DVD / USB- Datenträger
  • inkl. musikalischer Untermalung, passen zu den individuellen Aufnahmen/Wünschen (inkl. Musikrechte, Gema usw.)
  • ein gerahmtes „echtes Foto“ in der Größe 20 x 30cm
  • inkl. behördlicher Genehmigung und gewerblicher Versicherung
  • inkl. An- und Abfahrt (bis 30km um 29221 Celle)
  • inkl. aller Nutzungsrechte der Luftbilder und des Videos
  • kombinierbar auch mit verwackelungsfreien Videoaufnahmen am Boden, sprechen Sie mich gerne an

Videoflug Kosten für Privat & Vereine: ab 250€*
Videoflug Kosten für Firmen und Unternehmen: ab 320€*

Hexakopter der neuesten Generation für mehr Sicherheit im FlugbetriebNach den Aufnahmen erhalten Sie die Bild- und Videodateien mit allen übertragbaren, räumlich und zeitlich uneingeschränkten Nutzungsrechten für z.B. gewerbliche Nutzung in Print- und Online- Medien.

Wir erfliegen individuell auf Ihre wünsche abgestimmte Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft. Die Livebild-Übertragung ermöglicht es Ihnen, auf Wunsch Einfluss auf die Perspektive und Motiv zu nehmen.
Alle Filmaufnahmen werden in 4K oder in Full-HD (120fps) Qualität ohne eine Objektivverzerrung aufgezeichnet, Fotos mit bis zu 16 Megapixel aufgenommen, Beispiele finden Sie z.B. HIER.

Ein Einsatz einer Flugdrohne ist Wetterabhängig, sollte der Flug Wetterbedingt nicht durchführbar sein, entstehen ihnen natürlich keine Kosten.

Sprechen Sie mich gerne an.

 

 

* Preise für Videoaufnahmen richten sich nach dem zeitlichen Aufwand/länge der Aufnahmen. Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.